Bausteine zur Kugel

Die Kugel der Kinderaktion "Weihnachten Weltweit" sind aus Pappmaschee und werden in Indien hergestellt. Bis ins 19. Jahrhundert hinein hingen übrigens Äpfel an den Weihnachtsbäumen in Europa. Sie waren die Vorgänger der bunten Weihnachtsbaumkugeln aus Glas. Kugeln sind auch ein Symbol der Einen Welt. Bei "Weihnachten Weltweit" bringen Kinder so spielerisch die Eine Welt an den Weihnachtsbaum. Viel Freude bei der Umsetzung.


Bildergeschichten

Was passiert Schritt für Schritt bei der Herstellung der Pappmaschee-Kugeln für die Kinderaktion "Weihnachten Weltweit"? Und wie lebt eigentlich ein Kind in Indien? Unsere Bildergeschichten zeigen dies anschaulich.


Vorlesegeschichte: Die Reise der kleinen Weihnachtskugel

Mitten in der Nacht geschieht etwas Wundersames in der Werkstatt des Pappmaschee- Handwerkers aus Srinagar in Indien. Hell scheint der Mond durch das Fenster herein, als er plötzlich ein leises Gähnen hört. "Hey, was soll das?", hört er eine feine Stimme aus dem Regal neben der Tür. Du leuchtest mir direkt ins Gesicht. Ich kann gar nicht mehr schlafen! Dabei muss ich morgen ausgeschlafen sein."

Wer sich da beim Mond beschwert und wie Sie die Geschichte didaktisch aufbereiten können, das finden Sie hier als PDF zum Herunterladen.


Vorlesegeschichte: Lilo und Latz

Eigentlich heißen die beiden Liselotte und Lutz Krause. Aber alle nennen sie nur "lila Lilo" und "Opa Latz". Als sie den Weihnachtsschmuck vom Dachboden holen, ereignet sich ein Missgeschick: Eine der schönen, goldenen Weihnachtskugeln zerspringt in 1000 Scherben. Auf dem Weihnachtsmarkt finden die beiden zuerst keinen entsprechenden Ersatz.

Welche Idee Lilo und Latz haben und was sie noch alles im Advent und an Weihnachten mit dieser Kugel erleben, das finden Sie hier als PDF zum Herunterladen.


Familiengottesdienst zur Kugel

An Weihnachten feiern Christen überall auf der Welt, dass Gott durch Jesus den Menschen zu allen Zeiten und an allen Orten ganz nahe gekommen ist. Die Geburt Jesu als Mittelpunkt des Weihnachtsfests macht den Menschen erfahrbar, dass Gott sie so sehr liebt, dass er ihnen seinen Sohn schenkt.

Gottes Herrschaft beginnt im Stall mit einem Kind. Dieses Zeichen macht jeden Menschen, ob groß oder klein, reich oder arm nach Gottes Ebenbild zu einem König oder einer Königin. Das Vorbild Jesu fordert uns heraus, für die Würde jedes und jeder Einzelnen einzutreten.

Die Art und Weise, wie Menschen Weihnachten feiern, unterscheidet sich von Land zu Land. Jedes hat seine bestimmten Bräuche, manche sind ganz anders als unsere, manche ähneln sich.

Hier finden Sie Bausteine für einen Familiengottesdienst in der Weihnachtszeit zum Herunterladen:

Sie können im Kindergottesdienst den Weihnachtsschmuck gestalten und beliebig die Bausteine zu den Gottesdiensten, die Bildergeschichten, die Vorlesegeschichten und die Ideen zum Weihnachtsfest weltweit individuell zusammenstellen.


Alle Bausteine zur Kugel

Hier finden Sie alle Bausteine zur Kugel inklusive der Lieder und dem Gottesdienstbaustein in einem Dokument: